Um Apple iPads in der Conrad-von-Ense Schule innerhalb des Unterrichts nutzen zu können, müssen diese in der Geräteverwaltung (Apple School Manager und Jamf School) aufgenommen sein.

Für die Aufnahme wird die Apple Funktion „automatische Registrierung“ (DEP-Integration/Registrierung) benötigt, die in der Regel nur auf Geräten vorhanden ist, die aus dem Apple Education Programm stammen und über den Fachhandel zu beziehen sind.

Damit auch im Einzelhandel erworbene Apple iPads in der Conrad-von-Ense Schule genutzt werden können, bietet Ihnen die Gemeinde Ense die Möglichkeit Ihrem Apple iPad dieses Feature nachträglich hinzuzufügen und das Gerät dann in das Schulsystem aufzunehmen.

Die Voraussetzungen für diese kostenpflichtige Dienstleistung der Gemeinde Ense sind hier auf dieser Seite aufgeführt.

Die Kosten für diese Dienstleistung belaufen sich auf 34,49€ und werden Ihnen nach Beauftragung von der Gemeinde Ense in Rechnung gestellt.

Für den Einsatz in der Schule außerhalb der regulären Tablet-Klassen empfehlen wir folgende Geräte:

  • Apple iPad ab der 7. Generation (2019)
  • Apple iPad Pro ab der 3. Generation
  • Apple iPad Air ab der 3. Generation (2019)

Mit diesen Geräten funktioniert das nachträgliche Hinzufügen der Funktion „automatische Registrierung“ in den meisten Fällen.

Andere Tablets außer Apple iPads können in der Schule leider nicht benutzt werden, da sie nicht in die schulische Geräteverwaltung integriert werden können.

 

Was passiert mit dem Gerät nach der Integration?

Nach dem Hinzufügen der Funktion „automatische Registrierung“ wird das iPad in das Apple School und Jamf School Gerätemanagement System der Conrad-von-Ense-Schule aufgenommen und dann an Sie zurückgegeben. Nach Rückgabe muss das Gerät von Ihnen neu eingerichtet werden. Während der Neueinrichtung können Sie ggf. eine bereits vorhandene Apple-ID verwenden, um so bereits gekaufte Apps und gesicherte Inhalte wieder auf dem Gerät verfügbar zu machen.

Während der Neueinrichtung wird das Gerät automatisch mit zwei Profilen und einigen für den Schulbetrieb notwenigen Apps ausgestattet, damit ein effektives und problemloses Arbeiten mit den iPads in der Schule möglich ist. So wird das Gerät z.B. mit einer für Sie kostenlosen Lizenz von Goodnotes versehen. Die Ausstattung der iPads mit in der Schule genutzten Apps und Lizenzen richtet sich nach dem Einsatzgebiet. Die zwei Profile stellen sicher, dass während der Schulzeit nur  die von der Schule freigegebenen Apps genutzt werden können.

Das Schulprofil ist ein zeitgeschaltetes Profil. Es aktiviert sich werktags automatisch um 7:30 Uhr und deaktiviert sich um 15:30 Uhr. Außerhalb dieses Zeitraums, sowie während der Ferien und an anderen freien Tagen, wird das Schulprofil nicht aktiv geschaltet und das iPad ist ohne Einschränkungen nutzbar.

 

Wie funktioniert die Beauftragung?

Zunächst laden Sie bitte das Auftragsformular über den nachfolgenden Link herunter und füllen es mit den benötigten Angaben aus. Dazu nutzen Sie am besten ein PDF Programm oder eine App wie den kostenlosen Adobe Acrobat Reader. Das unterschriebene Auftragsformular können Sie per E-Mail an das Sekretariat der Conrad-von-Ense Schule übermitteln oder dort abgeben.

Download Auftragsformular DEP Integration

Ein Mitarbeiter der Gemeinde Ense wird Sie nach Prüfung der Daten kontaktieren und über einen Abgabetermin und eine voraussichtliche Bearbeitungsdauer informieren.

 

Nachfolgend finden Sie eine Hilfestellung zum Auffinden der benötigen Gerätedaten und zur Vorbereitung des iPads.

 

Wo finde ich die Seriennummer, Modellname und WLAN-Adresse?

Diese Angaben finden Sie in den Einstellungen des iPads (Zahnrad) unter Allgemein > Info.

 

Wie entferne ich die Gerätesperre?

Ist das iPad mit einem Code gesichert, muss dieser zunächst entfernt werden. Dazu öffnen Sie bitte die Einstellungen des iPads und wählen dort „Touch ID & Code“ aus. Hier wählen Sie bitte den Button „Code deaktivieren“, um die Sperrung zu entfernen.

 

 

Wie deaktiviere ich die Funktion „Mein iPad suchen“?

Wenn die Funktion „Mein iPad suchen“ am Gerät aktiviert wurde, muss diese deaktiviert werden. Dazu öffnen Sie bitte die Einstellungen und wählen dort den Button, auf dem Ihre Apple-ID aufgeführt ist. Wählen Sie dort den Button „Mein iPad suchen“ und deaktivieren Sie in der nachfolgenden Ansicht den grünen Schieberegler bei „Mein iPad suchen“, um die Funktion zu deaktivieren.

 

 

Wie entferne ich die Zuordnung der Apple-ID vom Gerät?

Die Zuordnung der Apple-ID zum Gerät können Sie entweder direkt über den Login bei Apple https://appleid.apple.com/ in Ihrem Account oder aber direkt auf den iPad entfernen.

Falls Sie dies auf dem iPad vornehmen möchten öffnen Sie bitte die Einstellungen und wählen dort den Button, auf dem Ihre Apple-ID aufgeführt ist. Durch betätigen des Buttons „Abmelden“ unten auf der Seite können Sie dort die Apple-ID vom Gerät abmelden und so die Zuordnung entfernen.

 

Sollten Sie dazu Fragen haben oder eine Hilfestellung benötigen, können Sie Ihre Anfragen an Herrn Fischer, Systemadministrator für die Schulen in der Gemeinde Ense, richten.

Systemadministration der Schulen: Ansprechpartner Gemeinde Ense

 

Stand v1.1k – 25.01.2023